Datenschutz

Stand 15. 9. 2017

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten hat für die Verlag Österreich GmbH („Verlag Österreich“) oberste Priorität. Bei der Übertragung wie auch der Speicherung von personenbezogenen Daten verwenden wir moderne Sicherheitsstandards.

Bei jedem Aufruf unserer Seiten werden die IP-Adresse des Users, der verwendete Browser, Datum, Uhrzeit und die betrachtete Seite gespeichert.

Mit der Anmeldung zu JURnet stimmen Sie der Verwendung und Verwertung der von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten (insb. Name, Wohn- bzw Lieferadresse, Email und Telefonnummer) für ordnungsgemäße Vertragserfüllung, gegebenenfalls für Werbezwecke und für die Abrechnung zu.

Folgende personenbezogene Daten werden von Verlag Österreich bei der Anmeldung zu JURnet  verpflichtend erhoben:

  • Anrede
  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Telefon
  • Straße
  • PLZ
  • Ort
  • Land

Freiwillige Angaben:

  • Akademische sowie berufliche Titel

Ihre kundenbezogenen Daten werden zur Kundenbetreuung gespeichert und verarbeitet und nur dann an Dritte weitergegeben, wenn dies zur Vertragserfüllung erforderlich ist. Insbesondere werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten zum Zwecke der Rechnungslegung  an die Mohr Morawa GmbH, Sulzengasse 2, 1230 Wien, weitergegeben.

Um Ihnen unser Angebot so angenehm wie möglich zu gestalten, verwenden wir wie viele andere Unternehmen sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die eine Wiedererkennung des Nutzers ermöglichen. Es werden aber keine personenbezogenen Daten, wie zB Ihr Name oder Ihre Adresse gespeichert. Sie können also anhand dieser Information nicht persönlich identifiziert werden. Wir setzen Cookies ein, um unser Angebot für Sie anzupassen und die Nutzung zu analysieren. Wenn Sie das Setzen von Cookies trotzdem nicht wünschen, können Sie unsere Angebote grundsätzlich auch ohne diesen nutzen, es ist aber möglich, dass nicht alle Funktionen zur Verfügung stehen. Ihr Browser lässt sich so einstellen, dass Cookies nur mit Ihrem Einverständnis oder generell abgelehnt werden.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google benutzt diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung einer Internetseite Website bezogenen Daten (inkl Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Deaktivierungs-Add-on herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Der Verlag Österreich benutzt die erhobenen Daten für vier grundlegende Zwecke: Um unsere Inhalte einschließlich der Werbeangebote – mit Ihrem Einverständnis – auf Ihre persönlichen Interessen auszurichten, um Bestellungen für Angebote oder Dienste abzuwickeln, um ein effizienteres und effektiveres Arbeiten der  Verlag Österreich Produkte und Dienste zu ermöglichen und um Sie – mit Ihrem Einverständnis – über spezielle Angebote oder neue Produkte zu unterrichten. Es werden hierfür nur nicht-personenbezogene Daten zu Analyse- und Reportingzwecken verwendet. Diese Daten werden von Verlag Österreich nicht mit personenbezogenen Daten zusammengeführt.

Sie haben das Recht, die auf Ihrem JURnet-Nutzer-Konto gespeicherten Informationen und Einstellungen jederzeit zu korrigieren, zu ergänzen oder zu löschen. Soweit Sie in eine bestimmte Nutzung Ihrer Daten einwilligen, ist diese Erklärung jederzeit widerruflich. Insbesondere haben Sie die freie Wahl, ob Sie weiterhin über Sonderangebote und neue Produkte unterrichtet werden wollen.

Unter bestimmten Umständen kann die Verlag Österreich GmbH den Zugang zu den über Sie gesammelten Daten verweigern, so zB wenn vertrauliche geschäftliche Informationen mitbetroffen sind oder die Rechte einer anderen Person verletzt würden, wenn Sie Zugang erhielten.

Sie können uns in diesen Angelegenheiten in schriftlicher Form per E-Mail oder postalisch kontaktieren.

Verlag Österreich GmbH
Bäckerstraße 1
1010 Wien
kundenservice@jurnet.at